LC Luxcontrol asbl

LC Luxcontrol asbl verfügt über alle notwendigen Genehmigungen, Akkreditierungen, Notifizierungen und Zertifizierungen für die Ausführung seiner Tätigkeiten in folgenden Bereichen:

Allgemein

  • Zertifiziert, durch SQS, nach ISO 14001 Umweltmanagement-System / OHSAS 18001 Arbeitssicherheits- und Gesundheitsschutz-Managementsystem
  • Mitglied des „Mouvement Luxembourgeois pour la Qualité et l‘Excellence“ – MLQE (luxemburgische Vereinigung für die Qualitätsförderung)

Konstruktion, Bauwesen und Industrie

  • Akkreditierung durch OLAS (nationale Akkreditierungsstelle) als Prüflabors für zerstörungsfreie Prüfungen und Asbestfaseruntersuchungen nach EN ISO/IEC 17025 (n°1/003)
  • Akkreditierung durch OLAS als unabhängige Inspektionsstelle für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit nach EN ISO/IEC 17020 (n°3/001)
  • Akkreditierung durch OLAS als Zertifizierer von Aufzügen, Druckbehältern und einfachen Druckbehältern nach ISO/IEC 17065 (n°5/004)
  • Notifizierung in Brüssel (EG) als Zertifizierer von Aufzügen, Druckbehältern und einfachen Druckbehältern
  • Zugelassene Stelle benannt durch die Umweltbehörde, nach dem Gesetz vom 21 April 1993 über die Zulassung für Forschungs- und Prüfungsaufgaben im Umweltbereich (Abnahmeprüfungen)
  • Zugelassene Stelle benannt durch das Gewerbeaufsichtsamt (ITM – Inspection du Travail et des Mines), nach dem „Règlement ministériel vom  06 Mai 1996 über die Zulassung für Inspektions- und Prüfarbeiten im Rahmen von prüfpflichtigen Einrichtungen (Commodo/Incommodo Gesetzgebung)
  • Zugelassene Stelle benannt durch das Ministerium des öffentlichen Dienstes (SNSFP – Service National de la Sécurité dans la Fonction Publique), nach dem „Arrêté ministériel vom 23 April 1996“  über die Zulassung für Inspektions- und Prüfarbeiten im Rahmen der Sicherheit im öffentlichen Dienst
  • Mitglied des CEOC (Confédération Européenne des Organismes de Contrôle)
  • Mitglied der nationalen Schweißerkomission CNS (Commission Nationale de Soudage)

Öffentliche Informationen, die auf Nachfrage gerne zur Verfügung gestellt werden :

  • Der Prozess zum Evaluierungsverfahren bei der Zertifizierung von Produkten gemäß dem Geltungsbereich unserer Akkreditierung OLAS Nr. 5/004
  • Der Prozess zur Bearbeitung von Reklamationen, Beschwerden und Einsprüchen
  • Die Prüfberichte sind über einen Zeitraum von 10 Jahren einsehbar und aufbewahrt.

Suche

Weitere Informationen

Für unsere Akkreditierungen bitte schauen Sie nach unter www.ilnas.public.lu