Pipelines - Ferngasleitung

Eine Pipeline ist eine aus Rohren zusammengesetzte Leitung, die dazu dient, flüssige Produkte wie Erdöl und Gas zu befördern.
Die Rohrleitung, welche für den Transport gashaltiger Medien unter Druck bestimmt ist, wird Ferngasleitungen genannt. Die transportierten Gase können giftig, brennbar, verbrennungsfördernd oder inert sein.

Unser Dienstleistungsangebot:

Luxcontrol kann alle sicherheitsrelevanten und gesetzlich geforderten Prüfungen in Bezug auf die Fertigung und Verlegung von Pipelines und Ferngasleitungen durchführen. Dies beinhaltet:

  • Prüfung der technischen Dokumentation sowie der eingesetzten Werkstoffe
  • Übereinstimmung mit den Herstellungsvorschriften
  • Druck- und Dichtheitsprüfung
  • Überprüfung der notwendigen Sicherheitseinrichtungen

Unsere Prüfungen und Kontrollen werden von unseren Sachverständigen gemäß den gültigen Normen und den jeweiligen technischen Vorschriften durchgeführt.

Suche

Weitere Informationen

DVGW-Regelwerk

Kontakt

LC Luxcontrol asbl

1, av. des Terres Rouges

BP 350 L-4004 Esch-sur-Alzette

Christoph Solga

Tel.: +352 54 70 51-1

Fax: +352 54 04 48


E-Mail: