Labordienstleistungen

Herkunftsnachweis & Rückverfolgbarkeit

 Die TÜV Rheinland Agroisolab GmbH ist eines der führenden Labore für Isotopen-Analytik in Europa.

Kommt das Fleisch aus Argentinien?
Oder die Eier aus Norddeutschland?
Das Holz aus Skandinavien?
Handelt es sich wirklich um ein Produkt aus organischem Anbau?

Unser Dienstleistungsangebot :

Auf dem Gebiet der Deklarations- und Herkunftsüberprüfung sowie der Rückverfolgbarkeit von organischen Materialien aller Art, insbesondere von Lebensmitteln und Agrarrohstoffen, verfügt die TÜV Rheinland Agroisolab GmbH über eine herausragende Kompetenz.

Die Isotopen-Analytik ermöglicht eine sichere, dokumentenunabhängige Rückverfolgbarkeit für die Bereiche Produktion, Verarbeitung und Handel aller Branchen, in denen organische Materialien zum Einsatz kommen.

Zusätzlich können einige besondere Aspekte der Produktqualität überprüft werden.

Diese Form der Analytik eröffnet die Möglichkeit, auf Basis eines Merkmals, das in Form einer natürlichen Markierung in jedem organischen Material enthalten ist, eine Aussage über die ursprüngliche Herkunft zu machen.

Die Isotopen-Analytik wird im Bereich Lebens- und Futtermittel bereits von Industrie und Handel, Verbänden, Zoll und den Behörden der Lebensmittelüberwachung zur Qualitätskontrolle angewendet. Die Methode hat folgende weitere Vorteile:

  • Fälschungssicher (Ausnutzung einer vorhandenen physikalischen Eigenschaft)
  • International anwendbar
  • Für jedes organische Material anwendbar
  • Keine Veränderung des isotopen Fingerabdrucks durch chemische Zusätze oder Verarbeitungsprozesse
  • Geografische Differenzierbarkeit (wahlweise Überprüfung des Landes, der Region oder des Erzeugerbetriebes möglich)
  • Schutz vor Plagiaten oder ungerechtfertigten Regressansprüchen durch das Markierungssystem ISO-ID
  • Unterscheidung zwischen Bio- und konventionellen Produkten unter bestimmten Voraussetzungen möglich
  • Wissenschaftlich und gerichtlich anerkannt.