GLOBALG.A.P.

The Global Partnership for Safe and Sustainable Agriculture

6602 - GLOBAL G.A.P.

GLOBALG.A.P. begann 1997 als Händler-Initiative, die der Euro-Retailer-Produce-Working Group (Eurep) angehörte. Ziel war es, landwirtschaftliche Standards und Verfahren für die internationale Zertifizierung von "Guter Agrarpraxis" (GAP) zu entwickeln und das Vertrauen der Verbraucher in sichere Lebensmittel wieder zu stärken. Gleichzeitig sollte der weltweite Handel erleichtert werden.

Heute finden Anforderungen an die Lebensmittelsicherheit, den Arbeitsschutz und die sozialen Belange, den Umwelt- und den Tierschutz in den GLOBALG.A.P. Richtlinien Berücksichtigung.

Der Geltungsbereich von GLOBALG.A.P. befasst sich mit den Tätigkeiten auf landwirtschaftlichen Betrieben. Sobald das Produkt den Hof verlassen hat, muss es durch andere Qualitätssicherungs- und Zertifizierungsprogramme kontrolliert werden.

Unser Dienstleistungsangebot  :

Luxcontrol führt in folgenden Bereichen Kontrollen durch:

  • Integrated Farm Assurance, Scope Crops Base, Unterscopes Fruit & Vegtables und Combinable Crops
  • GLOBALG.A.P. Add-on GRASP, eine Risikoeinschätzung für soziale Belange von Arbeitern, die Aspekte wie Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz behandelt

Die Luxcontrol GmbH ist durch die FoodPLUS GmbH in Köln zugelassen und nach DIN EN 45011 akkreditiert.

Akkred.-Nr: Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH D-ZE-14044-01

Suche

Weitere Informationen

GLOBALGAP / FoodPlusGMBH : www.globalgap.org

Kontakt

Luxcontrol GmbH

Sternstraße 108, D-20357 Hamburg

Eva B. Crass

Stufe Landwirtschaft - Pflanzliche Erzeugnisse

Tel.: +49 (0)40 / 37 86 71 40

Fax: +49 (0)40 / 37 86 71 99


E-Mail: