Neutrale Klassifizierung und Verwiegung von Schlachtvieh

Bei der neutralen Klassifizierung und Verwiegung von Schlachtvieh wird durch ein behördlich zugelassenes Klassifizierungsunternehmen anhand bestimmter vordefinierter Kriterien der Handelswert von Schlachttierkörpern vor Ort auf den Schlachtbetrieben festgestellt. Grundlage bildet hierfür das Fleischgesetz vom 09. April 2008 und seine Durchführungsverordnungen.

6500 -1- classification de viande LC GmbH

Der behördlich zugelassene Klassifizierer ordnet dabei die einzelnen Schlachttierhälften in sogenannte Handelsklassen ein und stellt das Schlachtgewicht fest. Diese Daten bilden die Abrechnungsgrundlage zwischen Schlachtbetrieb und Lieferant.

Unser Dienstleistungsangebot :
Einen Schwerpunkt der Luxcontrol GmbH sowie des Tochterunternehmens LCH Eurocontrol GmbH auf dem Sektor Lebensmittel bildet die neutrale Klassifizierung und Verwiegung von Schlachttierkörpern. Als zugelassenes Klassifizierungsunternehmen verfügen wir über von den Landesbehörden zugelassene Klassifizierer und betreuen Schlachtbetriebe in ganz Deutschland.

6500 -2- classification de viande

Das Dienstleistungsangebot der Luxcontrol GmbH und LCH Eurocontrol GmbH beinhaltet insbesondere die:

  • Neutrale Klassifizierung und Verwiegung von Schlachtierkörpern
  • Kontrolle der Schnittführung
  • Kennzeichnung der Schlachtkörper
  • Erstellung der Analogprotokolle

Ein optimaler und reibungsloser Ablauf der Schlachtung wird durch die enge Zusammenarbeit mit namhaften Softwareunternehmen unterstützt.

Luxcontrol GmbH und LCH Eurocontrol GmbH sind unter nachfolgenden Zulassungsnummern bei der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung als Klassifizierungsunternehmen registriert:

  • Luxcontrol GmbH : DE-HH-2009-BLE 009
  • LCH Eurocontrol GmbH : DE-HH-2009-BLE 010

Suche

Kontakt

Luxcontrol GmbH – LCH Eurocontrol

Sternstraße 108, D-20357 Hamburg

Martin Koopmann

Mobil: +49 (0)172 / 4238249


E-Mail:


Enno Vosteen

Mobil: +49 (0)172 / 4238546


E-Mail:

Weitere Stellenangebote