Kohlenmonoxyd (CO) Gaswarnanlagen

2510 -2- détect CO - 33446089.jpg

Kohlenmonoxyd ist ein hoch giftiges Gas, das sich bei unvollständiger Verbrennung brennbarer Stoffe, wie Holz, Kohle, Erdöl oder Gas bildet.

Dieses für den Menschen potentiell tödliche Gas ist geruch-, geschmack- und farblos.

Sein Vorkommen in der Luft kann nur über eine geeignete Meldeanlage (Detektor) identifiziert werden.

Die Gebäude und insbesondere die geschlossene Parkhäuser und Tiefgaragen, deren Entlüftung nicht vollständig durch natürliche Luftumwälzung erreicht werden kann, müssen mit automatischen Meldeanlagen, die den Kohlenmonoxyd Gehalt in der Luft messen, ausgerüstet sein.

Diese Anlagen gewährleisten:

  • Die Fernsteuerung der mechanischen Belüftung (Ventilation)
  • Das Auslösen der Alarmanlage und die Aktivierung der Warnleuchten.

Die Grenzwerte für Kohlenmonoxyd Konzentrationen sind durch Gesetze und Verordnungen festgelegt.

Unser Dienstleistungsangebot:

Prüfungen und Kontrollen werden von unseren Sachverständigen gemäß den gültigen Normen sowie den technischen Regelungen der Gewerbeaufsicht (ITM) und der nationalen Behörde für die Sicherheit im öffentlichen Dienst (SNSFP) aufgrund Ihrer Betriebsgenehmigung durchgeführt.

  • Vorprüfungen von Plänen und technischen Unterlagen
  • Prüfung vor Inbetriebnahme: Lokalisierung der Detektoren,  Funktionsprüfung mittels Eichgas, Funktionsprüfung der Sicherheitseinrichtungen, Alarme und Steuerung, Prüfung der technischen Dokumentation
  • Wiederkehrende Prüfungen

Suche

Weitere Informationen

Referenzdokumente:

• Gültige Betriebsgenehmigungen
•  ITM Vorschriften
• Vorschriften zur Sicherheit im öffentlichen Dienst (großherzogliche Verordnung  vom 13. Juni 1979, so wie abgeändert )
• Bitte schauen Sie nach unter www.legilux.public.lu

Weitere Dienstleistungen

Assistance à la gestion des contrôles périodiques (suivi des équipements et programmation des contrôles)

Kontakt

LC Luxcontrol asbl

1, av. des Terres Rouges

BP 350 L-4004 Esch-sur-Alzette

Ralf Geiger

Tel.: +352 54 70 51-1

Fax: +352 54 04 48


E-Mail: