Erdgas- und Flüssiggasanlagen

2507 -1- gaz naturel - 24413288.jpg

Gasanlagen sind Einrichtungen mit einem hohen Gefahrenpotenzial, deren Sicherheit jederzeit gewährleistet sein muss.

Unter Gasanlage versteht man jede Einrichtung, die mit Erdgas und/oder Flüssiggas (Butan- oder Propangas) betrieben wird.

Zu diesen  Anlagen  gehören auch die Absaugung der Verbrennungsgase; die Anschlussleitungen, die Sicherheitseinrichtungen und die Druckregler etc…

Unser Dienstleistungsangebot:

Prüfungen und Kontrollen werden von unseren Sachverständigen gemäß den gültigen Normen sowie den technischen Regeln der Gewerbeaufsicht (ITM) und der nationalen Behörde für die Sicherheit im öffentlichen Dienst (SNSFP) aufgrund Ihrer Betriebsgenehmigung durchgeführt.

  • Vorprüfungen nach Plänen und technischen Unterlagen
  • Erstabnahme
  • Prüfung der Prüfbücher und der technischen Unterlagen
  • Prüfung der Gasanlagen und der dazugehörigen Sicherheitseinrichtungen
  • Prüfung der Gaswarnanlagen
  • Wiederkehrende Prüfungen

Suche

Weitere Informationen

Referenzdokumente:

• Gültige Betriebsgenehmigungen
•  ITM Vorschriften
• Vorschriften zur Sicherheit im öffentlichen Dienst (großherzogliche Verordnung  vom 13. Juni 1979, so wie abgeändert )
•  "Commodo-Incommodo" Gesetz (Gesetz vom 10. Juni 1999, so wie abgeändert, betreffend die klassifizierten Einrichtungen)
• Bitte schauen Sie nach unter www.legilux.public.lu


Großherzogliche Verordnung  vom 27. Februar 2010 bezüglich der Gas Einrichtungen. Bitte schauen Sie nach unter   http://www.legilux.public.lu/

Weitere Dienstleistungen

Inspection en cours de fabrication et avant mise en service


Assistance à la gestion des contrôles périodiques (suivi des équipements et programmation des contrôles)

Kontakt

LC Luxcontrol asbl

1, av. des Terres Rouges

BP 350 L-4004 Esch-sur-Alzette

Christoph Solga

Tel.: +352 54 70 51-1

Fax: +352 54 04 48


E-Mail: